Aktuell

Wildpflanzen- & Kräutermarkt online bis spätestens 20. April

Aufgrund der geltenden Massnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus muss leider der Wildpflanzen- & Kräutermarkt abgesagt werden. Damit die Pflanzen aber doch in Ihren Garten kommen und Sie sowie die vielen Insekten und anderen Tiere erfreuen, finden Sie das Bestellformular. Die bestellten Pflanzen können vom 27. April bis 2. Mai an der Hangstrasse 5 in Arlesheim abgeholt werden. Heimlieferung möglich.

Bestellformular Wildpflanzen
Bestellformularwildpflanzen_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 336.6 KB

Wildsträucher am Arlesheimer Herbstmarkt am Samstag, 17. Oktober

Wildsträucher für den Siedlungsraum. Einheimische Sträucher sind für viele Insekten und Vögel bevorzugte Lebensräume im Siedlungsraum

Auf der Bestellliste können die gewünschten Sträucher ausgewählt werden und die Liste per E-Mail an guy.villaume@bluewin.ch senden.

 

Bestellformular Wildsträucher
Bestellliste NVA einheimische Wildsträuc
Adobe Acrobat Dokument 213.9 KB

 

Liebe Freunde des Natur- und Kulturraums Dornach-Arlesheim,

 

bitte unterstützt diese Petition zum Schutz von Natur, Landschaft und architektonischem Gesamtkunstwerk direkt nördlich des Goetheanumareals in Dornach-Arlesheim und teilt sie so bald wie möglich mit Freunden und Bekannten. Ganz herzlichen Dank! 

www.openpetition.eu/!dornacharlesheim  (deutsche Version)

 

www.openpetition.eu/!natureandculture (englische Version) 

Jede Unterschrift zählt und ist weltweit möglich, unabhängig von Wohnsitz, Nationalität und Alter. Die Unterschrift kann online (s. Link) oder auf Unterschriftenbögen (pdf zum Ausdrucken) abgegeben werden. 

 

Hintergrund der Petition

Zusammen mit der Fondation Franz Weber (Naturschutzorganisation) setzen wir uns ein für einen respektvollen Umgang mit Natur, Landschaft und international bedeutsamer Architektur direkt nördlich des Goetheanums im Grenzgebiet Dornach-Arlesheim (mehr Infos unter www.initiative-dornach-arlesheim.ch). Dieses Gebiet ist durch zwei Grossbauprojekte akut bedroht, bei welchen schwerwiegende Planungsfehler gemacht wurden. Die Fondation Franz Weber/Helvetia Nostra hat daher einen Antrag auf Überprüfung der bisherigen Planung bzw. auf eine Unterschutzstellung dieses einmaligen Natur- und Kulturraums an den Regierungsrat Basel-Landschaft gestellt. Diesen Antrag möchten wir mit dieser Petition, welche ebenfalls an den Regierungrat BL gerichtet ist, unterstützen. Voraussichtlich Mitte Februar wird über den Antrag entschieden - die Zeit drängt. Jede Stimme zählt. Ganz herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

 

 

__________________ 

Initiative Natur- und Kulturraum Dornach-Arlesheim 

www.initiative-dornach-arlesheim.ch

Mitgliedschaft

Der Naturschutzverein Arlesheim fördert die Erhaltung der Natur im Siedlungsraum. Mit einer Jahresmitgliedschaft unterstützen Sie unsere Anliegen und Projekte.

 

Einzelpersonen CHF 35.- / Familien CHF 55.-

 

Mitglieder- und Spendenkonto:

IBAN CH75 0076 9016 3102 0898 4

 

Anmeldung:

nvarlesheim@bluewin.ch

Naturportrait Arlesheim

Arlesheimer Naturschutzverein ist nun auch auf Facebook

Der Arlesheimer Naturschutzverein hat nun ebenfalls eine Facebookgruppe. Sie finden die Facebook Gruppe über Facebook "Arlesheimer Naturschutzverein" oder direkt über folgenden Link: 

 

https://www.facebook.com/groups/1322990537830774/

 

Hier werden Sie zum Beispiel über Veranstaltungen infomiert, finden Sie interessante Informationen zur Thematik "Natur und Naturschutz" und werden auf empfehlenswerte Gruppen, welche helfen, wenn man ein unbekanntes Insekt oder Pflanze bestimmen möchte.