Zugvogeltag 2019

Am Sonntag 6. Oktober waren wir gemeinsam mit den Dornachern von 8 - 13 Uhr auf dem Gempenplateau am Zugvögel beobachten und zählen. 

 

 

Lukas Howald, vom Natur- und Vogelschutzverein Dornach, war der "Zählmeister".

Total wurden 3‘120 Zugvögel, davon:

- über 1‘500 Buchfinken

- ein Eichelhäherzug mit 410 Individuen

- 67 Kernbeisser

- 10 Kiebitze (unser Highlight)

und viele mehr.

 

Das Wetter war gnädig, es nieselte nur kurzzeitig. Diejenigen, welche kalt oder Durst hatten konnten sich mit warmem Tee aufwärmen oder ihren Hunger mit feinem Speckgugelhopf stillen, welcher von den Dornachern mitgebracht wurde.