Über uns


der Naturschutzverein Arlesheim

Der Naturschutzverein Arlesheim wurde im Jahr 1989 gegründet und hat aktuell rund 150 Mitglieder.

 

Mit Exkursionen, Vorträgen und Filmabenden bringen wir der Bevölkerung die Natur näher. Wir führen Pflegeeinsätze in Arlesheimer Naturschutzgebieten aus, betreuen Nistkästen für Höhlenbrüter und Schwalben, fördern die Biodiversität im Siedlungsraum und überwachen im Frühjahr den Amphibienzug.

Der Vorstand des NVA

Der Vorstand besteht aktuell aus 8 Mitgliedern.
Das Präsidium ist zur Zeit unbesetzt und wird vom gesamten Vorstand ad interim geführt.
Kassierin
Sara Oakeley
Aktuar
Michael Frey
Weitere Vorstandsmitglieder

Brigitte Honegger

Geraldine Kurmann

Yves Matiegka

Stephan Siegfried

Philippe Wyss

 

Wer sich im Vorstand des Naturschutzvereins Arlesheim engagieren möchte, kann sich über das Kontaktformular oder  mit e-mail an nva[@]nvarlesheim.ch melden.

Der Naturschutzverein Arlesheim und seine Mitglieder sind gleichzeitig auch Mitglied beim Basellandschaftlichen Natur- und Vogelschutzverband BNV als Kantonalverband und bei Birdlife Schweiz als nationalem Verband.

Basellandschaftlicher Natur- und Vogelschutzverband BNV

Der Basellandschaftliche Natur- und Vogelschutzverband BNV ist der Dachverband der Natur- und Vogelschutzvereineim Kanton Basel-Landschaft.

 

Der BNV ist mit seinen 7000 Mitgliedern in 43 Natur- und Vogelschutzvereinen (Sektionen) in der Baselbieter Bevölkerung breit verwurzelt. Der BNV ist seit 1932 aktiv für den Natur- und Vogelschutz im Baselbiet.

 

 

Der BNV unterhält eine Geschäftsstelle. Sie steht Vereinen, Sektionsmitgliedern und allen Interessierten für Auskünfte und Unterstützung im Bereich des Natur- und Vogelschutzes zur Verfügung.

 

Geschäftsstelle BNV

Robert Brügger
Geschäftsführer des BNV
Kasernenstrasse 24
Postfach 533
4410 Liestal
Tel. 061 922 03 66
Fax 061 923 86 51

E-Mail bnv[@]bnv.ch

 

Öffnungszeiten:
Dienstag und Mittwoch 9-17.30 Uhr

Birdlife Schweiz

BirdLife Schweiz ist mit 67'000 Mitgliedern eine der grössten Naturschutzorganisationen der Schweiz. Das Netzwerk vereint 440 lokale Naturschutzvereine, 19 Kantonalverbände und zwei Landesorganisationen.

BirdLife Schweiz ist mit zahlreichen Schutzprojekten aktiv, u.a. in den Bereichen Biodiversität, Lebensräume, Gebiete und Arten und bietet dazu Materialien, Ratschläge, das Magazin Ornis sowie Anlässe und Kurse an.

BirdLife International

BirdLife International ist die weltweite Partnerschaft von Naturschutzorganisationen, die sich für die Erhaltung der Vielfalt allen Lebens auf der Erde engagieren. BirdLife Schweiz ist Gründungsmitglied von BirdLife International und gehört weltweit zu den zehn grössten BirdLife-Partnern.

 

Einige Zahlen zu Birdlife International:

  • Als weltweit grösser Naturschutzverband hat BirdLife International 2,77 Millionen Mitglieder und 10,8 Millionen Gönner.
  • BirdLife-Partner arbeiten pro Jahr mit rund 7500 lokalen Gruppen zusammen, wobei von den Projekten rund 2,7 Millionen Kinder profitieren.
  • BirdLife-Partner betreuen 1553 Naturschutzgebiete mit einer Gesamtfläche von 4,3 Millionen Hektaren.
  • Weltweit hat BirdLife rund 12'000 Important Bird and Biodiversity Areas (IBA) ausgeschieden.